Anmeldung für das Kindergartenjahr 2021/2022

 

Eigentlich wäre Ende Januar unser Anmeldenachmittag mit Besichtigung der Räume und Kennenlernen des pädagogischen Personals. Leider kann er auf Grund der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt stattfinden. Wir wollen ihn so weit es uns möglich ist „online“ über unsere Homepage (http:/www.kiga-st-clara-moedingen.de) stattfinden lassen. Das geht folgendermaßen:

 

  1. Das Anmeldeformular ist ab 20. Januar hier auf der Homepage zu finden. Bitte die PDF-Datei ausfüllen und auf ihrem PC speichern. (Wer das Formular digital nicht ausfüllen kann, kann es gerne in Papierform im Kindergarten abholen.) Hier finden Sie das neue Anmeldeformular 
  2. Anmeldeformular bis 12. Februar 2021 an den Kindergarten schicken:

E-Mail: sr.angela@klostermariamedingen.de

Fax: 09076/280034

per Post: Kindergarten St. Clara, Klosterstr. 4, 89426 Mödingen

im Kindergarten abgeben: täglich von 7:00 Uhr – 15:00 Uhr (Fr. 14:00 Uhr)

  1. In der Woche vom 15. bis 19. Februar erhalten Sie von uns telefonisch die Zusage, bzw. die Absage des Kindergarten-/Krippenplatzes.
  2. bei Zusage ab 22. Februar  Anmeldegespräch im Kindergarten.

 

Leider können wir Ihnen die Kindertageseinrichtung derzeit nicht zeigen. Wir gehen aber davon aus, dass die Schnuppertage im Juni/Juli 2021 stattfinden können und hoffen Ihnen und Ihrem Kind auf diesem Weg die Einrichtung vorstellen zu können.

 

Wenn Sie Ihr Kind ab September 2021 in unserer Kindertageseinrichtung anmelden möchten gelten folgende Kriterien:

Alter: In der Kinderkrippe können Kinder ab dem 12. Lebensmonat angemeldet werden, im Kindergarten ab 2 Jahren.

Aufnahmemonat: Aus wirtschaftlichen Gründen können wir die Kinder nur noch zwischen September und Dezember aufnehmen!!

Ausgenommen davon sind in der Kinderkrippe Kinder die 1 Jahr alt werden. Diese können ab dem Monat in die Kinderkrippe kommen, in dem sie 1 Jahr alt werden.

Im Kindergarten gilt die Ausnahme nur für die Kinder, die während des Jahres in die Gemeinde ziehen.

Masernimpfung: Kinder, die keine Masernimpfung haben, dürfen im Kindergarten und der Kinderkrippe nicht aufgenommen werden. Eine Ausnahme gilt nur für Krippenkinder, die noch zu jung für die erste Impfung sind.

 

Wenn Sie noch Fragen haben können Sie uns gerne täglich von 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr telefonisch erreichen.